Cat Eyes

WILLKOMMEN BEIM
STREUNERKATZEN-PROJEKT
HALTERN AM SEE

 

HILFE FÜR STREUNER

Die wenigsten Bürger wissen, dass auf Halterns Straßen unzählige Streunerkatzen leben. Durch die ländlich geprägte Struktur unserer Stadt wächst ihre Zahl durch unkontrollierte Vermehrung stetig an. Das Team vom Streunerkatzen-Projekt Haltern am See versucht, dem mit Kastrationsaktionen entgegenzuwirken.

Unser Team kümmert sich nicht nur ehrenamtlich um hilfebedürftige Seestadt-Streuner, sondern ist auch in allen Fragen rund um das Thema Tierschutz und Tierrecht ansprechbar.  Durch unsere umfangreichen Kontakte zu anderen Tierschützern und -Vereinen, Tierärzten, Behörden und rechtlich zuständigen Stellen, finden wir immer tierschutzgerechte Lösungen für jedes pelzige Problem.


Wir erhalten für unsere Aktionen keinerlei öffentliche Förderung, sondern arbeiten mittels „Crowdfunding“ (dt. „Schwarmfinanzierung“) und sammeln für jedes Kastrationsprojekt separat Spenden. Unterstützt werden wir hierbei von tierlieben Menschen, die mit einem frei gewählten Spendenbetrag zur Realisierung der Projekte beitragen können. Die Berechnung der Kosten erfolgt auf Grundlage eines erfahrungsgemäßen Durchschnittswertes pro Tier. 


Wichtig: Da wir als Privatpersonen keine Gemeinnützigkeit besitzen, können wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen! Jedoch bemühen wir uns, so transparent wie möglich zu arbeiten, um die Nachverfolgbarkeit der Zuwendungen und Kosten zu gewährleisten. 

 

STREUNER-HALTERN KONTAKTIEREN

 

www.streuner-haltern.de

streuner-haltern@web.de

https://www.facebook.com/Streunerkatzen.Haltern/

KONTAKTZEITEN:

Montag bis Freitag von 16.00 - 19.00 Uhr

Samstag von 14.00 - 16.00 Uhr

Sonntag katzenschutzfrei

©2019 streunerkatzen-haltern. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now